Automatische Belegerfassung für FibuNet webIC

Mit dem Fremdmodul IRISXtract werden Belege automatisch erfasst und buchungsrelevante Daten aus digitalisierten Eingangsrechnungen automatisch erkannt und extrahiert.

 

Neben gescannten Papierbelegen erfolgt die Extraktion auf Wunsch direkt aus gescannten Dokumenten, elektronischen Office-Dokumenten, Telefaxen oder Rechnungen im PDF-Format.

 

Funktionsüberblick:

 

  • Belegerkennung, -Klassifikation und -Extraktion textueller Infos aus beliebigen gescannten Dokumenten bzw. elektronischen Faxen
  • Elektronische Rechnungen werden aus Verzeichnissen oder via E-Mails direkt eingelesen
  • Vorentwickelte Integrationsschnittstelle zu FibuNet webIC
  • Beliebige Kopplung an Fremdsysteme
  • Vollständige Verarbeitung beliebiger Belegarten in einem System
  • Customizing-Funktionen für die Anpassung an besondere Nacherfassungssituationen
  • Qualitätssicherung durch umfassende Prüf- und Korrekturmechanismen

 

Produktblatt FibuNet IRISXtract

Anbindung externes Archiv

FibuNet webIC kann über eine entsprechende Schnittstelle an alle gängigen externen Archivlösungen angebunden werden.

 

Der Einsatz verschiedener Archivlösungen kann sich aus speziellen Anforderungen an die unternehmensweite Archivierung ergeben. Ebenso kann es sinnvoll sein, das webIC-eigene Smart Archiv wegen des hohen Rechnungsvolumens zu entlasten.

Anbindung Rechnungsleser

Das Modul Anbindung Rechnungsleser ermöglicht die Anbindung verschiedener externer Dokumentenerkennungs- bzw. Extraktions-Lösungen und hilft, bereits getätigte Investitionen zu schützen.

Genehmigungskreis

Über das Erweiterungsmodul Genehmigungskreis können Bearbeiter-Gruppen gebildet werden.

 

Bearbeiter-Gruppen müssen ggf. zur Freigabe für die nächste Bearbeitungsstufe geschlossen Rechnungen prüfen bzw. genehmigen. Ebenso kann es erforderlich sein, dass von den verschiedenen Bearbeitern einer Gruppe jeweils nur einer entsprechende Bearbeitungsschritte durchführen soll.

Massenweiterleitung

Mit dem Modul Massenweiterleitung können mehrere Rechnungen gesammelt an die nächste Bearbeitungsstufe übergeben werden.

 

Das Sammeln erfolgt automatisiert anhand von Kriterien, beispielsweise Rechnungsbetrag, Lieferant oder Beleggruppe. Bei einer Vielzahl von Rechnungen können dadurch ggf. Bearbeitungsstaus verhindert werden. Ebenso ermöglicht das Modul auf den jeweiligen Bearbeitungsstufen eine stichprobenartige Überprüfung sowie die gesammelte Weiterleitung "durchgefallener" Rechnungen.

Vertreterregelung

Mithilfe des Moduls Vertreterregelung können für bestimmte Prüf- oder Genehmigungsschritte Sachbearbeiter als Vertreter benannt werden, damit es in Urlaubs- und Abwesenheitszeiten zu keinen Unterbrechungen im „Workflow“ kommt.