+49 4191 8739-23

Planung

Planung beschreibt die menschliche Fähigkeit, zukünftige Zustände gedanklich vorwegzunehmen und darauf aufbauend Ziele zu formulieren. Die Planung umfasst ebenso die Ausarbeitung sowie das Formulieren von Vorgehensweisen, Methoden und Strategien, um diese Ziele zu erreichen. Dabei entstehen Pläne, mit denen in der Regel eine Fülle von Maßnahmen und daraus resultierende Zahlen und Daten zeitlich geordnet werden.

Planung kann sich sowohl auf einen langen Zeitraum beziehen, der viele Jahre umfasst (strategische Planung) als auch kurzfristig angelegt sein (operative Planung). Die operative Planung leitet sich im Unternehmen aus der strategischen Planung ab und soll in Planwerten festhalten, wie die Ziele in Teilziele portioniert und erreicht werden können. Die Jahresplanung dient auch als Basis für den Soll-Ist-Vergleich.

Planung ist im Unternehmen erforderlich, um es frühzeitig an interne und externe Veränderungen anpassen zu können. Dabei sind Entscheidungen unter Berücksichtigung zukünftiger Wirkungen zu treffen. Controlling beinhaltet dabei den gesamten Prozess der Zielfestlegung, Planung sowie der Steuerung mit dem korrigierenden Eingreifen, um bei Störungen oder unvorhersehbaren Ereignissen die Ziele dennoch einhalten zu können.

 

Weitere Begriffe mit P